Begegnungswochenende im Elsass am 21. und 22. Mai 2022

Hat es das in 44 Jahren schon gegeben?
Zum ersten Mal in der langjährigen Städtepartnerschaft trafen sich Mitbürger aus Montluel und Ostfildern nicht in einer der beiden Gemeinden, sondern fast in der Mitte  – im Elsass nahe Straßburg.

Zwölf Teilnehmer aus Ostfildern starteten am frühen Samstagmorgen und wurden um Punkt 9 Uhr von Mitgliedern des Comité de Jumelage (CJ) in Natzwiller freudig begrüßt. Das vom CJ super organisierte Programm führte uns zur Weinprobe von besten Elsässer Weinen nach Otrott und danach ins hübsche Städtchen Obernai, bekannt für seine Fachwerkhäuser und den noch gut erhaltenen Stadtmauerring.

Der Höhepunkt am Abend war ein Auftritt des Chansonniers Patrick Labiche, der zweisprachig durch den Abend führte und bekannte Chansons und Lieder aller Epochen und Genres humorvoll zum Besten gab. Auch Teilnehmer, die die jeweils andere Sprache nicht verstehen, amüsierten sich dadurch prächtig.

Mit einem gemeinsamen Flammkuchen-Essen direkt im Theater „Le Tournesol“ in urig-ungezwungener Atmosphäre klang dieser rundum gelungene Tag aus.

Das selbst organisierte und zubereitete Frühstück – wie anno dazumal im Schullandheim – mit ofenfrischem Gugelhupf stärkte uns für das folgende Programm, den Besuch in Straßburg. Bei strahlendem Sonnenschein schipperten wir auf dem Ausflugsboot auf der Ill und konnten viel über die 2000-jährige Geschichte von Straßburg erfahren. In kleinen Gruppen erkundeten wir danach die Stadt zu Fuß.

Am Nachmittag hieß es dann Abschied nehmen. Die gemeinsame Zeit ging so schnell vorbei, dass wir am Liebsten noch einen Tag angehängt hätten. Es war ein gelungenes Wiedersehen mit unseren französischen Freunden, das wir gerne wiederholen möchten.

Herzlichen Dank an das CJ für die Organisation.
Die nächsten Treffen werden schon vorbereitet, wie z. B. Lyon Kayak im September.



Bericht DFF-Hauptversammlung 2022

Nach langer Durststrecke konnte am 22. April 2022 unsere Vorsitzende, Ulrike Agakay, 28 Mitglieder begrüßen. Wegen der Corona-Pandemie fanden 20/21 keine Veranstaltungen statt.

Totenehrung, Bericht des Kassenführers und der Kassenprüfer, Entlastung des Vorstands. Wahlen – wir machen weiter wie bisher – der alte Vorstand ist der neue Vorstand. Er wurde einstimmig wiedergewählt. Drei Beisitzer sind für ein Jahr bestätigt. Für 10 und 20 Jahre Mitgliedschaft erhielten fünf Mitglieder ein Präsent.

Das Jahresprogramm sieht vor: Grillfest, Tagesausflug ins Kraichgau, Lyon Kajak und Weihnachtsfeier.

Begegnung in Wildersbach im Elsass, Theaterabend und Ausflug nach Straßburg

Das Comité de Jumelage bereitet in Zusammenarbeit mit der Stadt Ostfildern und dem DFF ein gemeinsames Wochenende in Wildersbach im Elsass am Samstag 21. bis Sonntag 22. Mai 2022 vor. Geplant wird der Theaterabend mit Essen im Tournesol (tartes flambées/Flammkuchen, à volonté), Besuch bei einem Winzer und einem Ausflug nach Straßburg. Wir hoffen, dass alle Umstände uns dieses Treffen möglich machen wird.

Interessierte können sich ab sofort bei DFF-Ofi@web.de melden.

Stadtrundschau: Absage Jubiläums- und Weihnachtsfeier

Am 03.12.2021 in der Stadtrundschau Ostfildern Seite 22 veröffentlicht:

Wir hatten zum 11. Dezember 2021 eingeladen unsere Jubiläumsfeier 40 Plus 1 und die diesjährige Weihnachtsfeier abzuhalten. Wegen der Corona-Maßnahmen können wir die Feier nicht durchführen und müssen sie leider absagen. Wir bedauern es sehr, zumal auch das Gesellige bei uns wichtig ist.
Da wir uns jetzt nicht mehr sehen werden, wünschen wir allen Mitgliedern und Freunden des Vereins eine besinnliche Advents- und Weihnachtszeit und fürs neue Jahr alles Gute.